Chiapudding mit Blaubeeren

Rezept der Gemüsekiste

Jede Woche teilt die Gemüsekiste passend zum Kisteninhalt eine Beilage mit spannenden News und Rezeptideen aus. Diese möchte ich Dir nicht vorenthalten, da sie innovativ, vielseitig und saisonal sind. - Die Beilage gibt's auch in Papierloser Form als PDF zum Download auf der Homepage der Gemüsekiste. Alle Zutaten für die Rezepte findest Du im Onlineshop der Gemüsekiste.

Zutaten für 2 Personen

60 g Chia-Samen
400 ml Kokos­milch
(oder mit Pflan­zen­milch ver­dün­nen)
EL Aga­ven­dick­saft
fri­sche Minze
einige Kokos­flo­cken

Für die Blaubeeren

100 ml Kokos­milch
300 g Blau­bee­ren
40 g Puder­zu­cker
einige Sprit­zer Zitrone

Die Chia-Samen mit Milch auf­gie­ßen und für min­des­tens eine halbe Stunde (bes­ser noch län­ger) quel­len las­sen. Gele­gent­lich umrüh­ren.

Den Aga­ven­dick­saft, sowie eine Prise Salz hin­zu­ge­ben und abschme­cken. Die Blau­bee­ren waschen und mit 100 ml Kokos­milch, eini­gen Sprit­zern Zitrone, sowie dem Puder­zu­cker fein pürie­ren.

Zuerst den Chia-Pud­ding in Glä­ser fül­len, dann die Blau­beer-Mus dar­auf geben, mit eini­gen Minz­blät­tern ver­zie­ren und mit Kokos­flo­cken bestreuen. Fer­tig zum Ser­vie­ren.