Bunte Gemüsepuffer

dazu Käse von den Milchhandwerkern

Bei der Gemüsekiste, von der ich ja jede Woche frische saisonale und regionale Ware erhalte, habe ich kürzlich auch den Käse der Milchhandwerker bekommen. Der kleine familiäre Betrieb stellt mit großer Hingabe und Liebe Käse aus der Milch der eigenen Schafe und Kühe her. Vorwiegend haben sie köstlichen Schafskäse, aber vereinzelt auch Käse aus Kuhmilch, welchen sie dann mit feinen Aromen wie Sesam-Chili, Dattel-Curry und mehr verfeinern. Ich finde solche ursprünglichen Betriebe, die nur die Hälfte Sortiment auf ihrer Homepage haben weil sie wichtigeres zu tun haben als sich mit ihrem Online-Auftritt zu beschäftigen und tatsächlich noch selber ans Telefon gehen wenn man dann bei ihnen durchruft einfach toll. Darum möchte ich Dir heute hier von ihnen berichten und für so einen kleinen Handwerksbetrieb ein bisschen unbezahlte Werbung machen. Schau doch mal auf die Website und bestell dir einfach ein paar Sorten, um Dich durchzuprobieren. In der Gemüsekiste gibt es auch eine gute Auswahl und es sind auch oft einige der Käse im Angebot.

Puffer

2 Mais­kol­ben
ca. 300 g Möh­ren
100 g Polenta
200 ml Milch
EL Spei­se­stärke (Tapioka od. Mais)
4 Eier
50 ml Son­nen­blu­menöl
Salz
Pfef­fer
TL Kreuz­küm­mel
TL Paprika
1 Scha­lotte
Öl zum Aus­ba­cken

Außerdem

1 Bund Schnitt­lauch
1 Glas Frisch­käse von Jacobs­ber­ger Milch­kan­d­wer­ker
hier: Sontje Sesam & Chili – Frisch­käse

Die Scha­lotte schä­len und fein hacken. Möh­ren waschen und Mais ent­blät­tern. Von den Möh­ren die Enden abschnei­den und mit einem Spi­ral­schä­ler Spa­ghetti schnei­den. Mais von den Kol­ben schnei­den.

Milch mit Salz zum Kochen brin­gen, Polenta ein­rüh­ren und 3 Minu­ten kochen las­sen. Die Masse mit Öl, gehack­ter Zwie­bel und den Gewürze mischen. Die Eier auf­schla­gen und unter den abge­kühl­ten Teig zie­hen.

Das Öl in einer Pfanne erhit­zen, je 2 EL Teig­masse pro Puf­fer hin­ein­ge­ben, ent­we­der mit Möh­ren-Spa­ghetti oder Mais bestreuen und aus­ba­cken las­sen. Nach 2 Minu­ten Backen wen­den und erneute 2 – 3 Min Backen bis beide Sei­ten knusp­rig sind.

Die fer­ti­gen Puf­fer auf ein Küchen­pa­pier legen, um abzu­trop­fen. Den Sesam-Chili-Frisch­käse der Milch­hand­wer­ker in eine Schale geben, etwas ver­rüh­ren und mit den Puf­fern auf Tel­ler geben. Fri­schen Schnitt­lauch in Ringe schnei­den und über das Gericht geben.