Apfelmus mit Quark

Rezept der Gemüsekiste

Jede Woche teilt die Gemüsekiste passend zum Kisteninhalt eine Beilage mit spannenden News und Rezeptideen aus. Diese möchte ich Dir nicht vorenthalten, da sie innovativ, vielseitig und saisonal sind. - Die Beilage gibt's auch in Papierloser Form als PDF zum Download auf der Homepage der Gemüsekiste. Alle Zutaten für die Rezepte findest Du im Onlineshop der Gemüsekiste.

Nachspeise

1/2 Zitrone
1/8 l Was­ser
EL Zucker
1 Päck­chen Vanil­le­zu­cker
1 kg Äpfel
1 Mes­ser­spitze Zimt & Kar­da­mom
500 g Spei­se­quark
ggf. Gra­nola
oder kara­mel­li­sierte Nüsse

Die halbe Zitrone aus­pres­sen und mit Was­ser, Zucker und Vanil­le­zu­cker in einen Topf geben. Äpfel schä­len, vier­teln, ent­ker­nen und in kleine Wür­fel schnei­den. Das Kern­ge­häuse unbe­dingt gründ­lich ent­fer­nen — sonst gibt es harte Fasern im Mus. Äpfel im Zitro­nen­was­ser zuge­deckt 15 – 20 Min kochen, bis die Äpfel weich sind und zer­fal­len. Apfel­mus nach Belie­ben mit einem Kar­tof­fel­stamp­fer noch fei­ner stamp­fen, wür­zen und even­tu­ell nach­sü­ßen. Mit Quark ser­vie­ren.